Einbau eines Insektenschutzes an einem Dachfenster

Wer kennt das nicht: vor allem in den warmen Monaten überall in der Wohnung lästige Fliegen und Mücken. Um das zu vermeiden, bleibt das Fenster oft einfach zu. In der warmen Jahreszeit kann das ganz schön unangenehm werden, vor allem dann, wenn sich die Wohnung oder das Schlafzimmer im Dachgeschoss befindet. Dafür kann leicht Abhilfe geschafft werden – mit dem Einbau von einem Insektenschutz bzw. einem Fliegengitter. So ein Muckengitter ist leicht anzubringen – ohne Staub und Putzarbeiten. Beim Putzen des Fensters kann es leicht von Ihnen selbst abgenommen und danach wieder angebracht werden.

Das Video zeigt den Einbau von einem Insektenschutz an einem Dachfenster. Wenn Sie sich dafür interessieren, unterbreite ich Ihnen gerne ein Angebot. Sie werden überrascht sein, wie gut und günstig es sein kann, ohne lästige Fliegen die Zeit in der Wohnung zu genießen.

 

Einbau einer Eckumleitung

Der Einbau der Eckumleitung an dem Roto Dachfenster war notwendig, da das Fenster defekt war und nicht mehr richtig funktioniert hat. Was sich am Anfang als schwierig erwiesen hatte, ging doch ganz gut aus. Das Dachfenster ist wieder voll funktionsfähig. Hier sieht man wieder mal, wie wichtig es ist, die Fenster fürs Dach regelmäßig warten zu lassen. Nur so haben Sie lange Freude daran.

 

 

Dachrinne aus Holz

Auch für ein Gartenhaus ist es sinnvoll, eine Dachrinne anzubringen, damit das Regenwasser nicht einfach so herunter läuft. In dem Video zeige ich den Weg, wie aus einem Baum bzw. ein Stück Holz eine Dachrinne entsteht.

Den Bau des Gartenhauses können Sie auf meiner Facebook-Seite verfolgen https://www.facebook.com/liebing.holzarbeiten – Beiträge vom 31. Juli 2020

 

Wartung und Pflege von Dachfenstern

Dachfenster sollten regelmäßig gewartet und gepflegt werden. So hält das Material länger und Sie haben somit auch länger Freude an Ihren Dachfenstern. Das Video zeigt die Wartung von Fakro Dachfenstern mit Außenrollladen